HEK

Über ekrueger

Mitglied im Verein Gutenberghaus e.V. seit 2017. Beirat und Mitglied des erweiterten Vorstandes. Betreuer des Internetauftrittes www.gutenberghaus.org Hobbyfotograf

Geschichtswerkstatt: Das Wort als Waffe im Krieg

Am 8. November 2016 fand in Zusammenarbeit mit der VHS Siebengebirge im Rahmen der Geschichtswerkstatt zum Ersten Weltkrieg unter Leitung der Diplom Sozialwissenschaftlerin Annemarie Große-Jütte, zu folgendem Themenschwerpunkt im Gutenberghaus statt:
“Das Wort als Waffe im Krieg”
Hierbei wurde der Frage nachgegangen, was die […]

2020-06-19T15:02:33+02:00Donnerstag, 10. November, 2016|

Flüchtlinge im Siebengebirge – damals und heute

Flüchtlinge im Siebengebirge – damals und heute

Am 20. September 2016 fand in Zusammenarbeit mit der VHS Siebengebirge im Rahmen der Geschichtswerkstatt unter Leitung der Diplom Sozialwissenschaftlerin Annemarie Große-Jütte, zu folgendem Themenschwerpunkt im Gutenberghaus statt:
“Flüchtlinge im Siebengebirge – damals und heute”

Viele Menschen, aus verschiedenen Ländern, leben zurzeit als Flüchtlinge in unserer […]

2020-06-19T15:02:34+02:00Donnerstag, 22. September, 2016|

Film über den Siegkreis

“Neues Leben an Sieg und Rhein”
– Diesen Titel trägt der historische Stummfilm,
der den Siegkreis in den Jahren 1933 und 1934 porträtiert.
Der Film wurde am 6. September 2016 gezeigt.

Schon damals war der Siegkreis auch eine touristische Region.
Deren Bekanntheitsgrad zu fördern war das Ziel […]

2020-06-19T15:02:35+02:00Donnerstag, 8. September, 2016|

“Neues Leben an Sieg und Rhein”

“Neues Leben an Sieg und Rhein”
– Diesen Titel trägt der historische Stummfilm, der den Siegkreis in den Jahren 1933 und 1934 porträtiert.

Vorgeführt wurde das geschichtliche Filmdokument nach einem fachkundigen Einführungsgespräch des Kulturamtsleiters des heutigen Rhein-Sieg-Kreises, Herrn Rainer Land, im sehr gut besuchten […]

2020-06-19T15:02:36+02:00Mittwoch, 20. April, 2016|

Lesetheater “Romulus der Große”

Am 26. Februar 2016 war das Bruchhausener Lesetheater auf Tournee im Gutenberghaus.

Das Publikum war eingeladen, das Schauspiel “Romulus der Große” von Friedrich Dürrenmatt mitzulesen oder zuzuhören.

Renate Mahnke über das Motto des Abends: Wir spielen uns in unbekannte Rollen hinein und erleben uns […]

2020-06-19T15:02:37+02:00Sonntag, 28. Februar, 2016|

“Unser Himmerich”

Zu seinem Film- und Lichtbildervortrag mit dem Titel “Unser Himmerich. Die allzu kurze Geschichte eines sozialen Gemeinschaftswerkes.” lud Hans Peter Schmitz am 11. Februar 2016 ins Gutenberghaus Bad Honnef ein.
Begleitend zur aktuellen Ausstellung “Der Himmerich” veranschaulichte H.P. Schmitz im ausverkauften Vortragssaal des […]

2020-06-19T15:02:37+02:00Samstag, 13. Februar, 2016|

Lichtbildervortrag: “Unser Himmerich”

In seinem Film- und Lichtbildervortrag zum Thema “Unser Himmerich. Die allzu kurze Geschichte eines sozialen Gemeinschaftswerkes.” spannte Hans Peter Schmitz am 11. Februar 2016 den Bogen vom Ende der Nutzung des Himmerichs als Steinbruch Anfang des 20. Jahrhunderts und der Erwerbung der […]

2020-06-19T15:02:38+02:00Samstag, 13. Februar, 2016|

“Schätzchen-Markt” aus Privatbesitz

In den Ausstellungsräumen des Gutenberghauses fand am dritten Adventssamstag 2015
ein Kunst-, Bilder- und Bücherflohmarkt statt.

Aus privatem Besitz konnten Kunstwerke, Gemälde, Stiche und Drucke ebenso erworben werden wie zum Beispiel antiquarische Bücher aus dem 16. bis 21. Jahrhundert.

Viele Besucherinnen und Besucher stöberten auch […]

2020-06-19T15:02:39+02:00Samstag, 19. Dezember, 2015|

Finissage “und es ward Licht!”

Vor dem Abbau der Wechselausstellung
“und es ward Licht!” Die Bad Honnef AG. Die Geschichte des Energieversorgers zwischen Rhein und Westerwald”
trafen sich Interessierte am ersten Adventssonntag 2015 in den Räumen des Gutenberghauses, um bei anregenden Gesprächen die Ausstellung Revue passieren zu lassen.

Die Ausstellung […]

2020-06-19T15:02:40+02:00Freitag, 4. Dezember, 2015|

Rundgang über den Alten Friedhof Bad Honnef

Erinnerung an Persönlichkeiten von Honnef und ihre Geschichte.

Der November ist traditionell der Monat, in dem man die Friedhöfe besucht, um der Verstorbenen zu gedenken.
Dies nahm die Kunsthistorikerin Renate Mahnke zum Anlass mit den Interessierten auf Entdeckungsreise über den Bad Honnefer “Alten Friedhof” […]

2020-06-19T15:02:41+02:00Donnerstag, 19. November, 2015|